Gerne beraten wir Sie telefonisch:

+49 (0) 7223 – 808479-0

Tel: +49 (0) 7223 – 808479-0

BRANDSCHUTZ
Ganzheitlicher Brandschutz von
erfahrenen Sachverständigen und Fachplanern

Feuerwehrbedarfsplan

Was ist ein Feuerwehrbedarfsplan?

Ein Feuerwehrbedarfsplan gibt Planungssicherheit für Verantwortliche in Kommunen, Unternehmen und Feuerwehren. Anhand der drei etablierten Bemessungswerte:

  • Eintreffzeit
  • Einsatzkräfte
  • Einsatzmittel

 

wird überprüft, ob es sich im jeweiligen Fall um eine sogenannte “leistungsfähige” Feuerwehr handelt. Diese ist in den entsprechenden Feuerwehrgesetzen der Länder vorgeschrieben, aber nicht näher definiert. Ein Bedarfsplan schließt diese Lücke mit handfesten Bewertungskriterien und einer Bestandsaufnahme der FeuerwehrUnsere Experten überprüfen anhand einer Risikobeurteilung, insbesondere bezüglich baulichem Bestand, Verkehrsinfrastruktur oder topographischen Besonderheiten, ob und inwieweit gesetzte Schutzziele erreicht werden. 

Dabei werden alle relevanten Faktoren der Kommune einbezogen. Angefangen bei der geographischen Lage, Besonderheiten in der Bebauung, speziell ansässige Unternehmen (chemische Industrie o.ä.), gibt es eine Bundesautobahn im Einzugsgebiet der Feuerwehr, Bahnlinien, Berg- oder Seilbahnen, Badeseen etc. Aus diesen Faktoren werden die Anforderungen der Feuerwehr dem Ist-Zustand gegenübergestellt. Diese Methoden beleuchten nicht nur die materielle Ausstattung der Feuerwehr, wie Fahrzeuge und deren Alter, Gerätehäuser und Feuerwachen, sondern auch die personellen Mittel und deren Verfügbarkeit (gerade bei freiwilligen Feuerwehren). Mit planerischen Mitteln werden anschließend Probleme identifiziert und ein Lösungsansatz aufgezeigt.

Sie brauchen sachverständige Hilfe bei Ihrem Feuerwehrbedarfsplan?

Wir sind für Sie da! Kompetent, serviceorientiert und in Ihrer Nähe!

Ziel eines Feuerwehrbedarfsplanes ist es, die tatsächlichen Anforderungen der Feuerwehr mit zwei weiteren Punkten in Übereinklang zu bringen. Zum einen den Vorstellungen und Wünschen der Feuerwehr selbst und zum anderen den Vorstellungen und der Planungssicherheit der Kommune. Da es sich dabei teilweise um emotional geladene Abläufe handel kann, versteht sich ein guter Bedarfsplan als Vermittler zwischen den Beteiligten, der eine einheitliche und nach festen Kriterien bewerte Grundlage bildet.

Mit einem durch uns moderierten Workshop haben alle beteiligten Stellen wie z.B. die kommunale Verwaltung, die gewählten Mitglieder von Stadt- und Gemeinderäten und nicht zuletzt die Vertreter der Feuerwehren Gelegenheit, ihre Erfahrungen mit einfließen zu lassen.

Kontaktanfrage Feuerwehrbedarfsplan

Ihre Projektdaten

Projektname*

Ansprechpartner*

Projektanschrift*

PLZ Ort*

Telefon*

E-Mail*

Optional: Abweichende Angebotsadresse

Angebot an eine abweichende Anschrift adressieren?

Firmenname

Ansprechpartner

Straße, Nr.

PLZ Ort

Telefon

E-Mail

Projektdetails

Art der Feuerwehr*

GemeindefeuerwehrWerkfeuerwehrBetriebsfeuerwehr

Einwohnerzahl / Zahl der Beschäftigten*

Weitere Nutzungsart

Fläche dieser Nutzung

Weitere Nutzungsart hinterlegen?

Weitere Nutzungsart

Fläche dieser Nutzung

Weitere Nutzungsart hinterlegen?

Weitere Nutzungsart

Fläche dieser Nutzung

Weitere Nutzungsart hinterlegen?

Weitere Nutzungsart

Fläche dieser Nutzung

Wenn Sie noch weitere Nutzungsarten hinzufügen möchten, übermitteln Sie uns diese bitte über das folgende Eingabefeld "Freitext". Vielen Dank.

Was dürfen wir für Sie tun?

Datenschutzerklärung

Ja, ich habe die Hinweise zu Datenschutz und Sicherheit der Datenübertagung gelesen und akzeptiert.
Ich bin mit der Kontaktaufnahme durch die Concepture GmbH einverstanden.

Erfahrungen & Bewertungen zu Concepture Gruppe GmbH
MM (Small)
Ihr Ansprechpartner

Matthias Mink

M.Sc. (Security & Safety Engineering)
Geschäftsbereichsleiter Brandschutz
Sicherheitsingenieur
Brandschutzsachverständiger (DIN EN ISO/IEC 17024)
Sie interessieren Sich für unser Angebot?
Kontaktieren Sie uns – direkt per Mail oder Telefon. Wir freuen uns darauf, Sie und Ihr Unternehmen kennenzulernen.

Jetzt 30 Minuten
Beratungsgespräch
kostenfrei sichern