Gerne beraten wir Sie telefonisch:

+49 (0) 7223 – 808479-0

Tel: +49 (0) 7223 – 808479-0

Kliniken und med. Einrichtungen

Vielleicht denken Sie jetzt: „Wer braucht denn in einem Krankenhaus Sicherheit? Dort wird doch Menschen geholfen.“. Das ist sicherlich auch korrekt. Aber auch in einem Krankenhaus muss Sicherheit gewährleistet werden. Und zwar für die Patienten ebenso wie für die Mitarbeiter und deren Arbeitsgeräte. In einer gut ausgestatteten Klinik gibt diverse Geräte, von welchen im Ernstfall eine erhebliche Gefahr ausgehen kann. Beispielsweise benötigt ein Röntgengerät ca. 5,0 Millisievert Strahlung, um einen menschlichen Brustkorb effektiv röntgen zu können. Das entspricht der doppelten Menge der natürlichen Strahlenbelastung in der Natur (2,4 mSv). Diese Geräte produzieren ionisierende Strahlung und bedürfen deshalb spezieller Sicherheitsvorkehrungen.

Vertrauen ist ein integraler Bestandteil von Sicherheit. Wir bitten deshalb um Verständnis, dass wir an dieser Stelle keine konkreten Projekte und Gebäude öffentlich nennen können. Sollten Sie aber Fragen zu unseren Referenzen haben, dann beantworten wir Ihnen diese gerne im persönlichen Gespräch.

>>>jetzt Kontakt aufnehmen!

Jetzt 30 Minuten
Beratungsgespräch
kostenfrei sichern