Sicherheitsmanagement

Der einzige Weg, Organisationen funktionstüchtig und wirksam zu machen, ist durch richtiges und gutes Management.

Das gilt sowohl für wertschöpfende als auch unterstützende Prozesse gleichermaßen. Sicherheit ist zwar selten eine Primärfunktion in einer Organisation – dennoch ist ihre Wirksamkeit in höchstem Maße von der Qualität ihres Managements abhängig. Sie hängt eben nicht ausschließlich von der Technik ab, auch wenn deren Anbieter eben dieser Technik oft eine sagenhafte Wirkung prophezeien. Diese Wirkung bleibt jedoch meist aus. Dies ist allerdings selten die Schuld der Technik. Die Ursache liegt im mangelhaften Management.

Doch wie organisiert man wirksame Sicherheit in einer Organisation?

Natürlich gibt es so etwas wie „best practices“. Daher müssen Sie nicht alle Standards und Verfahren für Ihren Betrieb von Grund auf neu erfinden. Viele Prozesse, wie in der nachfolgenden Tabelle dargestellt, sind in nahezu allen Organisationen gleichermaßen vorhanden und können von Ihnen, meist mit nur wenigen Anpassungen, übernommen werden.

Standard-Prozess Sicherheitsträger Betroffene Abteilungen
Anmeldung, Empfang und Begleitung von Besuchern Objektsicherheit Werkschutz, Empfang, Fachabteilung
Bewerbungsverfahren für potentielle Mitarbeiter Datenschutz Personalabteilung, Fachabteilung
Entsorgung von Festplatten aus ausgemusterten Computern Informationssicherheit IT

Managementsysteme für Ihre Sicherheit

Objektsicherheitsmanagementsystem

Beispielsweise werden Sie auch in Ihrer Organisation Besucher empfangen. Die Verfahren die mit der Anmeldung, dem Empfang und der Begleitung von Besuchern zusammenhängen, haben wir in unserem Sicherheitsmanagementsystem für die Objektsicherheit umfassend beschrieben.

Datenschutzmanagementsystem

Auch  dürften in Ihrer Organisation sicherlich Stellen ausgeschrieben und Bewerbungsgespräche geführt werden. Die Datenschutzgrundverordnung und das Bundesdatenschutzgesetz stecken hier den Rahmen, welche Daten Ihr Unternehmen von  Bewerbern  in welcher Phase des Bewerbungsverfahrens abfragen darf. In unserem Datenschutzmanagementsystem finden Sie, neben Checklisten und anderen Hilfsmitteln, konkrete Verfahrensbeschreibungen die Sie für Ihre Organisation übernehmen können.

Informationssicherheitsmanagementsystem

Ebenso werden Sie von Zeit zu Zeit alte Computer gegen neue ersetzen. Den Prozess der sachgemäßen Zerstörung der darin verbauten Festplatten können Sie, neben vielen weiteren Verfahrensanweisungen und Checklisten, in unserem Informationssicherheitsmanagementsystem finden.

Klicken Sie auf eines der Themen um mehr darüber zu erfahren:

Weitere Leistungen für Ihr Sicherheitsmanagement

Ihr Ansprechpartner

Fabian Roth

Datenschutzbeauftragter (TÜV)
Prokurist

Sie interessieren Sich für unser Angebot?
Kontaktieren Sie uns – direkt per Mail oder Telefon. Wir freuen uns darauf, Sie und Ihr Unternehmen kennenzulernen.

Tel. + 49 (0) 7223-9934679-25
» Nachricht schreiben

Referenzen

Vertraulichkeit ist ein wichtiger Bestandteil der Sicherheit.
Aus diesem Grund können zu den einzelnen Objekten leider keine detaillierten Informationen  genannt werden. Im Einzelfall bemühen wir uns gerne um die Zustimmung der Betreiber.

Gerne können Sie hier Referenzen aus unseren Ingenieurdisziplinen einsehen.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Jetzt ist der richtige Moment!

Tel. + 49 (0) 7223-9934679-00